Barcelona vs. Juventus: wie im Fernsehen zu sehen, Live-Stream, Anstoßzeit, Mannschaftsnachrichten und Vorhersagen

Robert Lewandowski & Dusan Vlahovic sind die Schlagzeilen, die es zu beobachten gilt, wenn Barcelona gegen Juventus / Omar Vega/GettyImages | trifft James Williamson – AMA/GettyImages
Barcelona und Juventus stehen sich am Dienstagabend (am frühen Mittwochmorgen in Europa) in den Vereinigten Staaten in einem weiteren Glamour-Testspiel gegenüber.
Die beiden Mannschaften waren in diesem Sommer bereits in den Vereinigten Staaten im Einsatz, wobei Barcelona dank eines einzigen Tores von Raphinha einen Clasico gegen Real Madrid gewann und Juventus den mexikanischen Klub Chivas Guadalajara erfolgreich besiegte. Beide Spiele wurden in Las Vegas gespielt.
So sehen Sie Barcelona gegen Juventus im Fernsehen und im Live-Stream
Ort: Dallas, Texas
Stadion: Cotton Bowl Anstoßzeit: 01:30 (BST) / 20:30 (ET)
Wo kann man Barcelona gegen Juventus in England sehen?
Kanal: Premier Sports 1
Stream: Premier-Player Sendezeit: 01:25 (BST)
So sehen Sie Barcelona gegen Juventus im Fernsehen und im Live-Stream
Ort: Dallas, Texas
Stadion: Cotton Bowl Anstoßzeit: 01:30 (BST) / 20:30 (ET)
Wo kann man Barcelona gegen Juventus in England sehen?
Kanal: Premier Sports 1
Stream: Premier-Player Sendezeit: 01:25 (BST)
Head-to-Head-Ergebnisse (letzte fünf Spiele)
Barcelona: 2 Siege
Juve: 1 Sieg
Unentschieden: 2
Aktuelle Form (Letzte fünf Spiele)
Barcelona: DWW
Juve: W
Barcelona-Teamnachrichten gegen Juventus
Franck Kessie drängt auf einen Start, nachdem er gegen Real Madrid von der Bank gespielt hat, während es interessant sein wird zu sehen, wo Frenkie de Jong spielt, da er in diesem Fall in der Verteidigung eingesetzt wurde.
Ousmane Dembele, Pierre-Emerick Aubameyang und Memphis Depay hoffen vielleicht, von Anfang an dabei zu sein, könnten es aber schwer haben, Robert Lewandowski, Raphinha und Ansu Fati zu verdrängen.
Barcelona hat Aufstellung gegen Juventus vorhergesagt
(4-3-3): Ter Stegen; Dest, Araujo, Pique, Alba; Kessie, Busquets, Pedri; Raphinha, Lewandowski, Dembele
Juventus Mannschaftsnachrichten gegen Barcelona
Paul Pogba hat sich eine Knieverletzung zugezogen und könnte je nach Ergebnis eines Termins bei einem Spezialisten operiert werden.
Leonardo Bonucci und Dusan Vlahovic haben nicht gegen Chivas gespielt und würden erwarten, hier zu spielen. Auch für Sommer-Neuzugang Gleison Bremer könnte es einen Start geben.
Juventus hat die Aufstellung gegen Barcelona vorhergesagt
(4-3-3): Szczesny; Cuadrado, Bonucci, Bremer, Sandro; McKennie, Locatelli, Zakaria, DiMaria; DaGraca, Vlahovic
Barcelona vs. Juventus Score-Vorhersage
Barcelona ist in besserer Form als Juventus, da sie bisher mehr Vorbereitungsspiele bestritten haben. Sie sollten hier etwas schärfer sein und wohl eine lebhaftere Gruppe von Angriffsspielern haben, auch wenn die finanziellen Probleme des Vereins hinter den Kulissen bestehen bleiben.
Vorhersage: Barcelona 3-1 Juventus